Aktuelles

Bundestag beschließt neues Datenschutzgesetz

28.04.2017 Nachrichten Anja Karger

Der Bundestag hat gestern das Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz (DSAnpUG) verabschiedet. Das DSAnpUG dient der Umsetzung der Vorgaben der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sowie der Datenschutzrichtlinie für Polizei und Justiz (JI-Richtlinie) in deutsches Recht. Der Bundesrat wird sich voraussichtlich am 12. Mai 2017 mit dem Gesetz befassen.

Deutsche Datenschutzbeauftragte im Porträt

24.04.2017 Nachrichten

Die Journalistin Christiane Schulzki-Haddouti vermittelt auf Datenschutzbeauftragter-online.de im Rahmen einer Porträtserie über die deutschen Datenschutzbeauftragten einen Einblick in die Arbeit der Aufsichtsbehörden. Der aktuelle Beitrag porträtiert Stefan Brink, den neuen Datenschutzbeauftragten von Baden-Württemberg.

Kritik der EU-Kommission am Gesetzesentwurf zur Novellierung des Bundesdatenschutzgesetzes

21.04.2017 Nachrichten Anja Karger

Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gilt ab dem 25.Mai 2018 als direkt in den Mitgliedsstaaten anwendbares Recht. Die EU-Länder müssen ihre Datenschutzgesetze an die DSGVO anpassen. Der entsprechende Reformentwurf des Bundeskabinettes – der bereits auf nationaler Ebene für reichlich Diskussionen sorgte – steht nun auch in der Kritik der EU-Kommission.

Weiterlesen

Neu auf dem Datenschutzportal der Hamburger Hochschulen!

13.04.2017 Nachrichten

Wir bieten für alle Mitarbeiter der Hamburger Hochschulen eine Online-Schulung im Bereich Informationssicherheit an. Das Hochschul-IT-Sicherheitstraining sensibilisiert im Umgang mit aktueller Informationstechnik und dem Internet. Das Training beschreibt allgemein anerkannte Sicherheitsrichtlinien und vermittelt konkrete Verhaltenshinweisen zum praktischen Umgang mit digitalen Informationen.

Zur Online-Schulung geht es hier.

Netzwerkdurchsetzungsgesetz – Hate Speech und Fake News im Visier des Bundesjustizministeriums [Update]

06.04.2017 Nachrichten Anja Karger

Ende März hat Bundesjustizminister Heiko Maas der EU-Kommission einen zweiten Referentenentwurf für das Gesetz zur Verbesserung der Rechtsdurchsetzung in sozialen Netzwerken (NetzDG) zur Notifikation vorgelegt. Das sog. Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) soll nach den Ausführungen des Entwurfes ein wirksames Instrumentarium gegen Hasskommentare auf sozialen Netzwerken darstellen. Bei genauerer Betrachtung erscheint dies mehr als zweifelhaft.

Weiterlesen

BSI warnt vor kritischen Sicherheitslücken bei Cloud-Servern

20.03.2017 Nachrichten Anja Karger

Nach Angaben des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sind in Deutschland mehr als 20.000 Cloud-Systeme mit veralteten Software-Versionen im Einsatz und somit vor Angriffen von Hackern nicht ausreichend geschützt.

Weiterlesen

Internet der Dinge im Kinderzimmer – Cloud Pets, My Friend Cayla und Hello Barbie speichern Kindergespräche im Netz

10.03.2017 Nachrichten Anja Karger/Andreas Brohme

Nur kurze Zeit nach dem Verbot der Puppe „My Friend Cayla“ durch die Bundesnetzagentur ist erneut ein internetfähiges Kinderspielzeug der Spielzeugfirma Spiral Toys in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Zwei Millionen Sprachaufnahmen von Kindern und Eltern, die mit Teddybären und Apps der Marke Cloudpets angefertigt und in der Cloud gespeichert wurden, waren aufgrund einer nicht ausreichend gesicherten Datenbank sowie schwacher Passwörter zugänglich. Und auch dieser Fall wird sicherlich nicht der Letzte gewesen sein.

Weiterlesen

Geheimakte NSA & BND – Artikelserie zum Geheimdienst-Untersuchungsausschuss

27.02.2017 Nachrichten

Der öffentliche Teil des NSA-Untersuchungsausschusses fand Mitte Februar mit der Anhörung von Kanzlerin Angela Merkel seinen Abschluss. Heise online blickt in einer Artikelserie auf den größten westlichen Geheimdienstskandal zurück. Innerhalb der nächsten Wochen soll die 12-teilige Serie nach und nach veröffentlicht werden. Die ersten zwei Beiträge sind bereits online.

Namen, Adressen, Kreditkartennummern - Bundesregierung beschließt Speicherung von Fluggastdaten

20.02.2017 Nachrichten Anja Karger

Die Bundesregierung hat letzten Mittwoch einen Gesetzesentwurf des Bundesinnenministeriums zur Speicherung von personenbezogenen Fluggastdaten auf den Weg gebracht. Strafverfolgungsbehörden sollen dadurch Unterstützung bei der Verhinderung geplanter Anschläge oder anderer schwerer Straftaten erhalten.

Weiterlesen

Safer Internet Day 07.02.2017 unter dem Motto „Be the change: unite for a better internet“

06.02.2017 Nachrichten

Der Safer Internet Day findet seit 2008 jährlich am zweiten Tag der zweiten Woche des zweiten Monats statt. Ziel ist es, Medienkompetenz für die Gefahren im Internet zu schaffen und Lehrer, Eltern und Kinder zu sensibilisieren. Die Umsetzung in Deutschland findet über den Verbund Safer Internet DE statt. Eine Übersicht aller in Deutschland geplanten Aktivitäten bietet die Webseite www.klicksafe.de. Weltweit beteiligen sich rund 120 Länder an dem Aktionstag. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI).