Aktuelles

Änderung der Datenschutz-Bedingungen bei WhatsApp: Telefonnummern gehen an Facebook

25.08.2016 Nachrichten

Seit Facebook 2014 den Messenger-Dienst WhatsApp übernahm, hat sich kaum etwas geändert. Nun kündigte WhatsApp an, erstmals Daten an den großen Bruder weiterzugeben. Wer die kürzlich geänderten Nutzungsbedingungen akzeptiert, der nimmt auch hin, dass WhatsApp seine Telefonnummer und die Nutzungshäufigkeit des Dienstes an Facebook weitergibt.

Weiterlesen

Google: Chrome-Browser nutzt jetzt die gesamte Browserhistorie für gezielte Werbung

20.07.2016 Nachrichten

Was Sie im Internet suchen, wie oft sie es suchen, wann Sie es suchen – diese Informationen werden im „Verlauf“ oder der „Historie“ des Internet-Browsers gespeichert. Der Chrome-Browser des US-Internetgiganten Google verwendet jetzt alle diese Informationen, um gezielt auf Ihre Interessen zugeschnittenen Werbeeinblendungen anzuzeigen. Es empfiehlt sich, dieser Nutzung Ihrer Browserdaten zu wiedersprechen.

Weiterlesen

Die neue Datenschutz-Grundverordnung - neue kostenlose Broschüre

11.07.2016 Nachrichten

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz hat die Broschüre ‚EU Datenschutz-Grundverordnung‘ neu aufgelegt. Die 187 Seiten starke Broschüre enthäkt den Originaltext der komplexen Verordnung sowie ein Einführung, die die Grundprinzipien und wesentlichen Neuerungen vermittelt. Sie können die BfDI-Broschüre Nr. 6 (PDF) herunterladen oder auch in gedruckter Form kostenlos bestellen - es empfiehlt sich eine Sammelbestellung, um die Portokosten gering zu halten.

Hamburger Hochschul Datenschutz

Dieses Portal richtet sich an alle Mitglieder der öffentlichen Hamburger Hochschulen sowie der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg (SUB) einschließlich Ihrer angebundenen Hochschul- Fachbibliotheken. Es dient vornehmlich als eine erste Anlaufstelle und zentrales Informations-Portal zu den relevanten datenschutzrechtlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen des Hamburgischen Landesdatenschutzrechtes.

Dabei umfasst das Informations- und Leistungsangebot unterschiedliche Themenbereiche, um eine möglichst breite Unterstützung und einen großen Nutzwert für die Mitglieder der öffentlichen Hamburger Hochschulen zu schaffen. Das Informations- und Unterstützungsangebot wird durch das Multimedia Kontor Hamburg im Auftrag der hochschulübergreifenden Lenkungsgruppe eCampus und in enger Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten der Universität Hamburg und in Personalunion externen Datenschutzbeauftragten der weiteren Hamburger Hochschulen und  der SUB (exkl. der HAW) zur Verfügung gestellt. Das Angebot adressiert dabei folgende Schwerpunkte:

Informationsportal zu allen relevanten Datenschutz-Themen

Hierbei haben wir eine Vielzahl von unterschiedlichen Informationen zusammen getragen und zentral aufbereitet, um einen ersten Einstieg in die Thematik Datenschutz zu ermöglichen. Da das Portal von verschiedenen Beteiligten, teilweise neben ihren eigentlichen Tätigkeiten, mit Inhalten versorgt wird, erhebt es - gerade in der Startphase - nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und umfassende Information. Darüber hinaus gibt es auch eine ganze Reihe von unterschiedlichen Fachinformationen zu verschiedenen Fragenstellungen.

Unterstützung bei der Bearbeitung von Datenschutz-Themen

In diesem Bereich haben wir alle gegenwärtig vorhandenen Mustervorlagen zur Erstellung von datenschutzrechtlichen Dokumenten zusammen getragen, die Sie für Ihre tägliche Arbeit verwenden können. Darüber hinaus haben wir bereits dokumentierte und abgenommene Verfahren mit aufgenommen, um eine Übersicht über bereits existente Verfahren zu erhalten.

Bitte haben Sie Verständnis das dieser Bereich ausschließlich den Mitgliedern der öffentlichen Hamburger Hochschulen vorbehalten ist. Sie können sich direkt über diese Seite für den Mitglieder-Bereich registrieren und nach erfolgreicher Prüfung auf die hinterlegten Informationen zugreifen.

Durchführung von Veranstaltungen zu Datenschutz-Themen

Als weiteren Schwerpunkt  bieten wir flankierende Qualifizierungsangebote in unterschiedlichen Themenbereichen und für verschiedene Adressaten-Kreise an, die durch unser Schulungsteam selbst organisiert und durchgeführt werden.

Die Schulungen, welche direkt durch unser Schulungsteam durchgeführt werden, richten sich an Angehörige der sechs öffentlichen staatlichen Hochschulen sowie der SUB und sind für diese kostenfrei.