Hamburger Hochschul Datenschutz

Dieses Portal richtet sich an alle Mitglieder der öffentlichen Hamburger Hochschulen sowie der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg (SUB) einschließlich Ihrer angebundenen Hochschul- Fachbibliotheken. Es dient vornehmlich als eine erste Anlaufstelle und zentrales Informations-Portal zu den relevanten datenschutzrechtlichen Fragestellungen unter Berücksichtigung der spezifischen Anforderungen des Hamburgischen Landesdatenschutzrechtes.

Dabei umfasst das Informations- und Leistungsangebot unterschiedliche Themenbereiche, um eine möglichst breite Unterstützung und einen großen Nutzwert für die Mitglieder der öffentlichen Hamburger Hochschulen zu schaffen. Das Informations- und Unterstützungsangebot wird durch das Multimedia Kontor Hamburg im Auftrag der hochschulübergreifenden Lenkungsgruppe eCampus und in enger Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten der Universität Hamburg und in Personalunion externen Datenschutzbeauftragten der weiteren Hamburger Hochschulen und  der SUB (exkl. der HAW) zur Verfügung gestellt.

Aktuelles

Smartphone im Mietwagen nutzen – so schützen Sie Ihre Daten

19.09.2016 Tipps & Tricks Andreas Brohme

Wer sein Smartphone an das Infotainment-System eines Miet- oder Sharing-Fahrzeugs anschließt, riskiert, Daten zu hinterlassen. Auf diese Punkte sollten Sie achten.

Weiterlesen

„Hackt“ Dropbox das Admin-Passwort von Mac-Nutzern?

16.09.2016 Nachrichten Andreas Brohme

Ein Blogger hatte Ende August darüber berichtet, dass die App für Apple-Computer sich eigenmächtig erweiterte Rechte für das System sichert. Jetzt hat das Unternehmen auf die Vorwürfe reagiert.

Weiterlesen

Android-Endgeräte speichern Sprachbefehle auf Google Servern – so schaltet man die Datensammlung ab

12.09.2016 Tipps & Tricks Andreas Brohme

„OK, Google…" – vielen Nutzer der praktischen Google-Sprachsteuerungsfunktionen in Android-Smartphones ist vermutlich bewusst, dass der US-Suchmaschinengigant die Sprachanfragen speichert. Auf einer Google-Webseite kann man alle seine gespeicherten Anfragen anhören – oft sogar transkribiert.

Weiterlesen

Vortrag "Die Datenschutz-Grundverordnung kommt: Welche Änderungen ergeben sich im geltenden Recht?"

06.09.2016 Nachrichten

Im Mai 2016 ist sie in Kraft: ab 2018 wird die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) der EU den Datenschutz in der Europäischen Union regeln. Das führt auch in Mitgliedstaaten wie Deutschland, die traditionell ein hohes Datenschutzniveau haben, zu notwendigen Änderungen. In einem Vortrag wird Jan Philipp Albrecht (Mitglied des Europäischen Parlaments und Abgeordneter der Grünen für Hamburg und Schleswig-Holstein) die Herausforderungen der neuen Grundverordnung für den Datenschutz darstellen, die der DS-GVO erklären und vor allem auf das zukünftige Zusammenspiel im Datenschutz zwischen den Mitgliedstaaten und der EU eingehen.

Weiterlesen

Passwortklau bei Dropbox – jetzt das eigene Konto sichern

01.09.2016 Nachrichten

Der amerikanische Anbieter von Online-Speicher Dropbox hat öffentlich eingeräumt, im Jahr 2012 Opfer einer Hackerattacke geworden zu sein: Über 68 Millionen verschlüsselte Konten-Passwörter wurden gestohlen.

Weiterlesen

Countdown DS-GVO EU

Ab Mai 2018 regelt die Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) den Datenschutz in der Europäischen Union.

Veranstaltungen